klar

Veröffentlichungen

Das Landesarchiv gibt drei Veröffentlichungsreihen mit unterschiedlichen Schwerpunkten heraus. In der Hauptreihe werden Beständeübersichten, sachthematische Inventare und wichtige Quelleneditionen veröffentlicht. In der Reihe Kleine Schriften des Niedersächsischen Landesarchivs erscheinen Arbeiten von grundlegender Bedeutung. In der Reihe Das Niedersächsische Landesarchiv und seine Bestände werden Quellen mit starkem regionalen Bezug zugänglich gemacht. Darüber hinaus werden zu herausgehobenen Themen auch Sonderbände herausgegeben.

Bis zur Gründung des Landesarchivs im Jahr 2005 unterhielten die Staatsarchive jeweils eigene Schriftenreihen unter dem Titel Inventare und kleinere Schriften der Staatsarchive, wovon Einzelbände zum Teil nach wie vor erhältlich sind.

Seit 1998 erscheinen außerdem in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft niedersächsischer Kommunalarchivare e. V. (ANKA) die Archiv-Nachrichten Niedersachsen, die ein Forum für Fragen der Archivtheorie und -praxis bieten.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln